Das verlassene Planetarium

Könnt Ihr der Abrissbirne entfliehen?

Kaum zu glauben, dass das Planetarium morgen früh abgerissen werden soll. Der letzte Abend in Eurem Lieblingsversteck muss noch einmal ausgiebig gefeiert werden, bevor Planierraupe und Abrissbirne dem Gebäude ein Ende bereiten.
Seit vielen Jahren ist das Planetarium verlassen. Gezeichnet von Eindringlingen und Abenteurern zeigt sich deutlich der Verfall des Gebäudes. Ausgediente Möbel, seltsame Armaturen und unzeitgemäße Infotafeln zieren den ehemals prunkvollen Vorführungssaal.
Auf der Suche nach einem Rückzugsort, an dem Ihr ungestört Eure Sprayer-Künste ausprobieren könnt, seid Ihr vor einigen Jahren im Heizungskeller des verlassenen Planetariums gelandet. Die Sicherheitstür wurde wohl verkehrt eingesetzt. Eure legendäre Zeit spiegelt sich an den Wänden wider, die mittlerweile von oben bis unten vollgetagt sind. Als Ihr in den frühen Morgenstunden endlich bereit seid, Abschied zu nehmen, geschieht etwas Unvorhersehbares… die Tür fällt ins Schloss! Voller Panik seid Ihr im Heizungskeller eingesperrt. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren und einen Weg hinaus zu finden. Lange kann es nicht mehr dauern, bis das Gebäude über Euch einstürzt. Schafft Ihr die Flucht ins Freie, bevor die Abrissbirne das erste Mal schwingt?

Spieldauer

60 Minuten

Sprache

Deutsch

Teamgröße

2-5 Spieler*innen

Mindestalter

ab 12 Jahren

Schönes Setting (Das Planetarium), tolle Rätsel und ein super nettes Team. Ich freue mich schon die anderen Räume zu bespielen 😉

Linda Schmidt

Dieser Escaperoom hat meine Erwartungen weit übertroffen! Vielen Dank für den tollen Nachmittag mit vielen kniffligen Rätseln! Absolut empfehlenswert! Wir kommen für den zweiten Raum wieder!

Stefanie Grundmeier

Super guter Escape Room! Wir hatten super viel Spaß, die Geschichte und Räume waren ordentlich zum nachdenken und das Team war auch cool! Danke an euch! Ich freu mich auf weitere Räume!

Anni Ladida

TERMIN BUCHEN

Bitte beachtet:

Die Startzeiten der Räume liegen jeweils 15 Minuten versetzt. Möchtet Ihr mehr als einen Raum spielen, könnt Ihr gemeinsam zum frühsten Termin der Buchung starten.

Die Bezahlung erfolgt am Spieltag vor Ort in bar oder mit EC-Karte. 

FAQ - HÄUFIGE FRAGEN

Parken könnt Ihr auf dem großen Parkplatz zwischen dem Breakout Göttingen und dem Restaurant amavi PURE LIFE WILD. Ihr müsst für das Parken keine Gebühren bezahlen. Fragt am Ende Eures Spiels einfach einen unserer Mitarbeiter und Ihr bekommt eine Münze für die Schranke.

Buchen könnt Ihr hier über die Buchungsfunktion. Eine Onlinebuchung muss immer mindestens 24 Stunden vor dem Termin erfolgen. Bei spontanen Buchungsanfragen ist eine telefonische Absprache notwendig. 

Es ist auch eine Sonderterminvergabe außerhalb unserer Öffnungszeiten möglich. Diese müssen jedoch im Einzelfall abgesprochen werden. Schreibt uns hierfür bitte eine E-Mail.

Ihr erscheint zu der von Euch gebuchten Uhrzeit. Eine/r unserer Mitarbeiter*innen wird Euch begrüßen, Euch in Ruhe die Regeln erklären und in die Geschichte des Raumes einführen. Wenn alle offenen Fragen geklärt wurden, startet Euer Spiel. Ihr werdet zusammen in den Spielraum gebracht und die Tür wird verschlossen. Jetzt habt Ihr 60 Minuten Zeit, alle Rätsel zu finden und gemeinsam zu lösen. Die/der betreuende Spielleiter*in wird Euch, wenn nötig, dabei mit Tipps unterstützen.

Nach Abschluss des Spiels ist etwas Zeit, über das Erlebte zu sprechen und ein Gruppenfoto zu schießen.

Für den gesamten Termin bei uns solltet Ihr also ca. 1,5 Stunden einplanen.

Wenn Ihr möchtet, ja. Es ist aber kein Problem, die Tür unverschlossen zu lassen, wenn jemand von Euch sich in engen Räumen unwohl fühlt. Erfahrungsgemäß geht jeder Gedanke ans Eingeschlossensein spätestens mit dem ersten Rätsel verloren.

Für den absoluten Notfall findet Ihr in den Räumen neben der Eingangstür entweder einen kleinen roten Kasten mit dem Schlüssel für den Ausgang, oder einen kleinen gelben Kaste mit einem roten Knopf, der nach Betätigung die jeweiligen Türen öffnen.

Dann ist das Spiel vorbei, mehr nicht. 

Nach Ablauf der 60 Minuten wird Euch die/der Spielleiter*in aus dem Raum herauslassen und wenn Ihr möchtet, das Rätsel an dem ihr hängen geblieben seid, zu Ende erklären.

Trotzdem hoffen wir, dass Euch die jeweilige Raumgeschichte ausreichend motiviert hat, den Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen.

Nein. Eure/Euer Spielleiter*in beobachtet Euch die ganze Zeit über eine Kamera und kann zudem Eure Herangehensweise an die Rätsel akustisch per Headset verfolgen. Es handelt sich jedoch bei Beidem, um reine Liveübertragungen.

Wir wollen vermeiden, dass für Einzelne von Euch der Spielspaß zu kurz kommt. Damit immer für alle genug zu tun ist, sind 7 Personen gleichzeitig pro Raum das empfohlene Maximum.

Es ist generell möglich bis zu 4 Räume parallel zu buchen, sodass Ihr mit bis zu 28 Personen gleichzeitig bei uns spielen können.

Es geht uns in erster Linie darum, Euch das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

Keine Angst, beides ist nicht der Fall.

„Opas Vermächtnis“ ist eingerichtet wie Opas Wohnzimmer. Die Beleuchtung ist auch mehr als ausreichend. Ihr spielt also nicht im Dunkeln.

„Der Fotograf – ein Krimi“ kann, allein wegen der Geschichte, etwas ernster sein. Einen Grund sich zu erschrecken oder Angst zu haben, gibt es jedoch nicht. Hier kann die Geschichte für ein jüngeres Publikum angepasst werden. Sprecht das bitte im Vorfeld mit uns ab, damit wir den Raum entsprechend vorbeiten können.

„Das verlassene Planetarium“ ist aufgrund der Hintergrundgeschichte und der Beleuchtung dunkler als die anderen Räume, um eben eine entsprechende Atmosphäre kreieren zu können. Ansonsten ist aber auch „Das verlassene Planetarium“ weder gruselig noch gefährlich.

„Zellenblock C“ ist unser einziger Raum, den wir erst ab 14 Jahren freigeben. Das angebotene Szenario und das verbaute Rauminventar sind für jüngere Spieler*innen nicht geeignet. Dennoch müsst Ihr Euch auch hier nicht fürchten.

Wir empfehlen unsere Spielräume für Kinder ab 12 Jahren, sofern die Kinder selbstständig spielen möchten.

Für diese Events kann unser Spielraum „Der Fotograf – ein Krimi“ so angepasst werden, dass Kinder ihn selbstständig lösen können.

Bitte kontaktiert uns hierfür kurz, am besten per E-Mail, damit wir alles entsprechend vorbereiten können.

In Begleitung Erwachsener ist die Altersgrenze nach unten hin offen, weil feste Bestandteile von Escape Games, wie das Suchen und Finden von Hinweisen, durchaus auch von Kindern erfüllt werden können.

Bedenkt bitte nur, dass unsere Räume nicht für unbeaufsichtigte Kleinkinder geeignet sind.

Das ist kein Problem. Ihr zahlt nur für die Spieler*innen, die auch tatsächlich am gebuchten Termin spielen. Die Angabe bei der Buchung erleichtert uns nur die Planung.
Bitte beachtet nur, dass sich der Preis pro Person dann ggf. ändert.

Genauso ist es möglich, einen Gutschein einzulösen, der einen zu geringen oder zu hohen Wert hat. Offene Beträge können hierbei selbstverständlich ergänzend gezahlt werden. Bei einem zu hohen Gutscheinwert kann dieser wahlweise auf andere Spieler*innen übertragen oder als Restbetrag für spätere Spiele gutgeschrieben werden.

Beachtet bitte, dass eine Barauszahlung von Gutscheinen nicht möglich ist.

Eure Buchung könnt Ihr bis zu 48 Stunden vor dem Termin stornieren.
Bitte schreibt uns hierfür eine E-Mail oder ruft uns an.

Manchmal müssen Termine sehr spontan abgesagt werden. Dafür haben wir Verständnis und drücken im Einzelfall gerne ein Auge zu.

Wenn Ihr aber den Termin verstreichen lasst, ohne zu erscheinen oder abzusagen, müssen wir Euch leider eine Entschädigungspauschale in Höhe von 50€ pro Raum in Rechnung stellen.

ANFAHRT UND KONTAKT

Fragen?
Dann schreib uns

E-Mail Adresse

info@room-escape-goettingen.de

Telefon

+49 176 603 671 28

Adresse

Güterbahnhofstraße 14, 37073 Göttingen

Menü schließen